Archive | März, 2011

Hörgang-Textpassagen: Bilder der Lesung

21 Mrz

Wie zwei Drei-Wetter-Taft-Frauen haben wir bei der Lesung für Holleschek&Schlick vor ein paar Wochen die Orte gewechselt. Acht Uhr, Café Kosmos. Die Sonne scheint nicht mehr. Die Frisur hält.

Ein paar Aufnahmen aus dem Café und den Hotels Sofitel und Goethe gibt es hier zu sehen. Anklicken und goutieren, bitte.

(weiterlesen…)

Lesung – Die Büchse der Pandora

18 Mrz

Als Pandora einst die Büchse öffnete, kam unvorstellbares Übel über die Welt und sie wurde zu einem trostlosen, düsteren Ort. Pandora, von Aphrodite mit Liebreiz und von Hermes mit bezaubernder Sprache beschenkt, sorgte für das Ende der goldenen Zeit. Erst das zweite Büchsen-Öffnen brachte der Erde die Hoffnung.

Nun ist es heutzutage nicht mehr so weit her mit der Hoffnung. Deshalb wurden drei mit den gleichen Gaben ausgestattete Damen auserkoren, das ganze Schlamassel wieder gerade zu rücken. Ganz schlechte Wahl, denn die Berufenen sind sich nicht so recht über den Ernst der Lage bewusst und haben außerdem keine Ahnung, wie man die Büchse richtig bedient.

So tragen die Autorinnen Jessica Riccò, Katrin Baumer und Monika Schuster unbeschwert das Böse in die Welt und amüsieren sich dabei auch noch prächtig.

Folgt ihrer Spur und seht, was passiert, wenn sie den Deckel aufreißen und literarische Ergüsse freilassen.

Wann? 08.04.11
20.00 Uhr

Wo? Harry Klein
Sonnenstr. 8.
80331 München

Eintritt frei

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Gasteig im Rahmen der Aktion “25 werden 25″ statt.

Literaturfestival – Hörgang/Textpassagen

3 Mrz

Sie lesen wieder!
Diesmal allerdings nicht in Nadaville sondern am 12.03. im Rahmen des alternativen Literaturfestivals Hörgang/Textpassagen



(weiterlesen…)