Archive | November, 2010

Advent im Gasteig

8 Nov

Das kleine, flauschige Kaninchen putzt sich mit der linken Pfote possierlich sein Schnäuzchen inmitten des still-besinnlichen Weihnachtswaldes. Schneebedeckte Tannen wiegen sich sachte im Abendrot. Wir schreiben den dritten Advent. Frisch dampfend ruhen des Kaninchens Köttel im Schnee. Von irgendwo klingt ein Glöcklein daher und verkündet Freund Puschelschwänzchen die frohe Botschaft:

Auf auf, nach Nadaville, treuer Gesell!
Drei Damen erwarten dich, hoppel nur schnell!

Am 12. Dezember liefern Nadaville besinnungslose, pardon, besinnliche Texte zur Weihnachtszeit. Als Schmankerl gibt es Lebkuchen und Musik. Alle sind eingeladen!

Ort: Gasteig, “Gast” Terrasse
Zeit: 18.00 Uhr

Und der kleine Rammler machte sich freudig auf den Weg.